Corona-Schnelltest im VIALIFE Schwertbad Aachen

Sehr geehrte Damen und Herren, 
zum Schutz gegen das Corona-Virus stehen uns neben den AHA+L-Regeln „Abstand, Hygiene, Alltagsmasken und Lüften“, ab sofort auch „Schnelltests“, als gezielte Möglichkeit eine Covid-19 Erkrankung auszuschließen – zur Verfügung.

Sie haben sich zur Durchführung eines Schnelltests in unserem Hause entschieden.
Hierzu ein paar Information ohne jeglichen Anspruch auf Vollständigkeit oder fortwährende Gültigkeit. Weitere Informationen stehen Ihnen auf der Internetseite des Gesundheitsamtes der StädteRegion zu Verfügung.

Was bedeutet „Schnelltest“?

Der sog. Antigen-Test, PoC-Test oder „Schnelltest“ heißt so, weil er vor Ort ausgewertet werden kann und nicht in ein Labor gebracht werden muss. Dadurch ist die Auswertung schneller. Die Testung erfolgt kontaktfrei in unserem Drive-In – Einfahrt über die hauseigene Tiefgarage über die Benediktinerstraße.
Die Auswertung des Tests dauert 15-20 Minuten und kostet 39,- Euro. Nach dem erfolgten Test bedanken wir uns mit einem kleinen Geschenk bei Ihnen.

Was passiert nach einem positiven Schnelltest?

Ein positiver Schnelltest muss dem Gesundheitsamt gemeldet werden. Diese Meldung erfolgt online durch VIALIFE. 
Sie begeben sich mit einem positiven Testergebnis unmittelbar in häusliche Quarantäne bis Ihnen ein negatives PCR-Testergebnis vorliegt.

Der positive Schnelltest muss schnellstmöglich durch einen herkömmlichen PCR-Test bestätigt oder korrigiert werden. 
Es gilt das Ergebnis des PCR-Tests, d.h. war der Schnelltest positiv, aber der PCR-Test negativ, ist das Ergebnis negativ. Das liegt an der größeren Genauigkeit der PCR-Tests.

Sie können auf  Hinweis des med. Fachpersonals  einen Termin  für  die PCR-Testung beim „Gemeinsamen Abstrichzentrum“ (GAZ – www.staedteregion-aachen.de/gaz) online beantragen. Es steht Ihnen natürlich frei, auch einen Arzt Ihrer Wahl aufzusuchen. 
Ein positiver Schnelltest muss durch einen PCR-Test bestätigt werden! Im Fall eines positiven PCR-Tests meldet sich das Gesundheitsamt bei Ihnen.

Was passiert nach einem negativen Schnelltest?

Auch ein negativer Schnelltest bietet keine absolute Sicherheit, dafür sind die Schnelltests nicht sensibel genug. Außerdem bildet ein negativer Test immer nur die Momentaufnahme ab, schon wenige Stunden später kann man im Grunde infektiös sein. Daher ist es weiterhin unbedingt notwendig, die AHA-L-Regeln konsequent einzuhalten. 

Terminvergabe

Nach Absenden des Anmeldeformulars für den Schnelltest erhalten Sie von uns weitere Informationen sowie einen Termin in einer gesonderten Mail.

Anmeldung zum Covid-19-Schnelltest

    * Pflichtfelder

    Auch unsere VIALIFE Campus Bardenberg-Klinik in Würselen verfügt über ein Schnelltestzentrum.

    Besuchen Sie uns. Wir freuen uns auf Sie.

    VIALIFE Schwertbad Aachen
    Fachklinik für orthopädische, unfallchirurgische und rheumatologische Rehabilitation

    Benediktinerstr. 23
    52066 Aachen

    T+49 241 6002 0
    F+49 241 6002 1668
    schwertbad-aachen@via.life